loader image

Wangenknochenkorrektur

Bei MFORM kommen je nach Zielsetzung unterschiedliche Techniken zur Umformung der Wangenregion zum Einsatz, um perfektes Verhältnis von Wange, Jochbein und Gesicht zu erreichen.

Wangenknochenkorrektur

Das Jochbein ist die knöcherne Grundlage der Wange und bestimmt zu einem guten Teil das Aussehen des Gesichts und die Harmonie des Gesichtsprofils. Zum heutigen Schönheitsideal zählen perfekt ausgeprägte, wohlgeformte Wangenknochen. Wenn die Jochbeinstruktur jedoch schwächer ausgeprägt ist, wirkt ein Gesicht oft weniger dynamisch, jugendlich und durchsetzungsstark. Ein zu hohes oder breites Jochbein hingegen lässt manche Gesichter breit oder in der Form unverhältnismäßig wirken.

Durch einen operativen Eingriff können die Gesichtszüge harmonisch gestaltet werden und ein perfektes Verhältnis von Wange, Jochbein und Gesicht erreicht werden. Bei MFORM kommen je nach Zielsetzung unterschiedliche Techniken zur Umformung der Wangenregion zum Einsatz.

Je nach individueller Situation kann es notwendig sein, Gewebe oder Knochen abzutragen, um die optische Wirkung zu reduzieren. Umgekehrt ist es möglich, Füllstoffe oder Implantate zu verwenden, um Partien aufzubauen und prominenter wirken zu lassen.

Bei zu prominenten Wangenknochen kommen eine knöcherne Jochbeinreduktion (=Zygoma reduction), alternativ oder zusätzlich auch eine Wangenfettkörper-Entfernung bei gleichzeitiger Unterkiefer- oder Kieferwinkelreduktion sowie eine Eigenfett-Behandlung in Frage.

Besteht ein Mangel im Weichteilblock, so kann dieser mit Hilfe von Eigenfetttransplantationen und Hyaluronsäureinjektionen oder mit einer Mittelgesichtshebung kombiniert werden.

Die Behandlung

In der Regel können die Eingriffe ambulant (je nach Ausmaß in Vollnarkose oder Sedierung) durchgeführt werden. Selten ist eine anschließende Übernachtung im Krankenhaus notwendig. Die Schnitte werden vom Mund aus und/oder über natürlich Hautfalten angelegt, so dass diese später nicht sichtbar sind. Vor der Behandlung erfolgt eine umfassende 3-D-Röntgen- und Bilddiagnostik, um die Zielvorstellungen, den operativen Eingriff, die Risiken und die Chancen des Behandlungserfolges genau darzustellen.

Nach der Behandlung

Gegen die moderaten Schmerzen bekommen Sie ein adäquates Schmerzmittel verschrieben. Außerdem kommen Sie in den ersten Tagen zu regelmäßigen Kontrollterminen. Nach wenigen Tagen sind alltägliche Aktivitäten wieder möglich und nach spätestens 2-3 Wochen sind Sie wieder arbeits- und gesellschaftsfähig.

ihre expert*innen

PRIV.-DOZ.-DR.-MED.-DR.-MED.-DENYS-J.-LÖFFELBEIN_neu

Prof. Dr. med. Dr. med. dent.
Denys J. Loeffelbein

Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Plastische Operationen, Ärztlicher und Zahnärztlicher Leiter

DR.-MED.-DANIEL-LONIC_neu

Priv.-Doz. Dr. med.
Daniel Lonic, M.D. (USA)

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Ärztlicher Leiter

Standort der Behandlung

mclinic_team_26

München Pasing

Beratung & Behandlung/OP
MFORM
Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Am Schützeneck 8
81241 München
MicrosoftTeams-image

München Innenstadt

Beratung
MFORM AESTETHICS
Privatpraxis für Ästhetische Chirurgie Sendlinger Straße 37
80331 München

ÜBERBLICK DER BEHANDLUNG

Vor der Operation:

  • 3-D-Röntgen-Diagnostik
  • OP- und Narkose-Aufklärung

Verfahren:

Ambulante Behandlung/Operation

OP-Dauer

1-3 Stunden

Betäubung:

Vollnarkose oder Sedierung

Gesellschaftsfähig:

normale Alltagsaktivitäten nach 3-4 Tagen, arbeitsfähig nach ca. 7-14 Tagen

Zu beachten:

Vollständige Heilung dauert 4-6 Monate

Kosten:

Ab 4500EUR zzgl. MwSt zzgl. Narkose 500,00 EUR/Std.

Versicherung:

Wir empfehlen bei allen ästhetischen Eingriffen eine Folgekostenversicherung abzuschließen. Diese bietet Ihnen für den seltenen Fall dass Komplikationen oder Probleme auftreten eine Kostensicherung. Kosten ab ca 200 €/Jahr

Wir sind
für Sie da

ONLINE TERMIN VEREINBAREN

Mit wenigen Klicks zum individuellen Wunschtermin. Geben Sie einfach Ihre Versicherungsart, Ihren Behandlungsgrund und Ihren Terminvorschlag ein.

ÖFFNUNGSZEITEN

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 08:00 - 17:00 Uhr, sowie Freitags 08:00 - 14:00 Uhr. Termine bitte nach Vereinbarung.

KONTAKT

Sie erreichen uns telefonisch zu den angegebenen Öffnungszeiten unter +49 (0)89 8292 4444 oder jederzeit per E-Mail unter [email protected]

ANFAHRT

Sie erreichen uns mit dem Auto und dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Unsere Räumlichkeiten sind günstig in der Nähe des Bahnhofs München-Pasing gelegen.

SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche

Jetzt Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren