loader image

Dr. Volkmer mit dem „Expertenzertifikat Handchirurgie“ der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie ausgezeichnet

Dr. Volkmer mit dem „Expertenzertifikat Handchirurgie“ der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie ausgezeichnet

Die MCLINIC gratuliert Priv Doz. Dr. Volkmer herzlich zur herausragenden Anerkennung seiner Fachexpertise: Für die hochqualitative handchirurgische Versorgung seiner Patient*innen wurde Dr. Volkmer mit dem „Expertenzertifikat Handchirurgie“ der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) ausgezeichnet. 

Wir sind stolz auf das beeindruckende Engagement Dr. Volkmers und froh, so einen Top-Mediziner im Bereich der Handchirurgie in unseren Reihen zu wissen. Das Expertenzertifikat wird nur an sehr erfahrene und interessierte Handchirurgen verliehen, die Nachweise auf verschiedenen Gebieten erbringen können. 

Die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) entwickelte das Zertifizierungssystem zur Erlangung eines DGH-Expertenzertifikats, um Ärztinnen und Ärzten die Möglichkeit zu geben, sich über die Zusatzbezeichnung hinaus als handchirurgische Experten zu qualifizieren und dies belegbar darstellen zu können. Es entspricht den Grundsätzen einer qualifizierten Personenzertifizierung und fordert neben diversen wissenschaftlichen Tätigkeiten auch die Teilnahme und Durchführung von Weiterbildungen und Kongressen im In- und Ausland. Den genauen Anforderungskatalog finden Sie hier.

Die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie setzt sich für die Förderung von Wissenschaft und Forschung ein, betreibt Weiterbildung auf dem Gebiet der Handchirurgie und möchte die Allgemeinheit über Therapiemöglichkeiten von angeborenen und erworbenen Formveränderungen, Funktionsstörungen, Erkrankungen und Verletzungen der Hand aufklären. 

Erkrankungen und Verletzungen in der komplexen Anatomie der Hand sind besondere Herausforderungen.

Die Handchirurgie ist deshalb eine Fachdisziplin, die umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie und insbesondere plastische Chirurgie erfordert. Ziel ist dabei immer mehr als die bloße Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen. In jedem Eingriff steckt die Verantwortung, die Lebensqualität der Patienten nachhaltig zu verbessern. Das DGH-Siegel ist deshalb nicht nur eine Auszeichnung, sondern ein Versprechen für exzellente handchirurgische Versorgung. In seiner Position als Bereichsleiter für Handchirurgie und stellvertretender Chefarzt in der Abteilung für plastische und ästhetische Chirurgie am LMU-Klinikum München hat Dr. Elias Volkmer im Laufe der Jahre eine tiefgehende Expertise in diesem anspruchsvollen Feld aufgebaut.

WEITERE BEITRÄGE

„Frau Bichler und ihr Beifahrer“

Die Reportage der SZ zum Weltkrebstag erzählt die Geschichte einer ehemaligen Patientin Dr. Loeffelbeins. Einen Tumor an ihrer Zunge erkannten viele Ärzte lange nicht. Von Dr. Loeffelbein erhielt sie die Diagnose Zungenkrebs und fand dank einer OP zurück ins Leben.

Weiterlesen »
Störung unserer Telefonanlage

Liebe Patientinnen und Patienten,

leider kommt es aktuell zu Störungen mit unserer Telefonanlage, wodurch es sein kann, dass Sie uns zeitweise telefonisch nicht erreichen können. Unser Telefonanbieter und unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck daran, dieses Problem schnellstmöglich zu lösen. 

Wir bitten Sie, vorübergehend auf die schriftliche Kommunikation per Mail auszuweichen oder direkt online einen Termin unter https://www.mclinic.de/kontakt/onlineterminvergabe/ zu vereinbaren – wir werden Ihr Anliegen umgehend bearbeiten. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Jetzt E-Mail schreiben
Wählen sie ihren Fachbereich:

SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche

Jetzt Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren